In einer kleinen Vorstadt von Barcelona plante und schuf Josep Escoda Roig (1902-1982) im Herbst des Jahres 1933 eine Manufaktur für Künstlerpinsel. Es war die erste ihrer Art in Spanien und trotz eines Bürgerkrieges und der daraus resultierenden Schwierigkeiten bei der Beschaffung von Rohstoffen wuchs das Unternehmen schnell und stetig. Bis heute hat Escoda bereits 75 Millionen Pinsel produziert und fertigt annähernd eine Millionen Pinsel jährlich.

Die Leidenschaft und Vision von Josep Escoda zur Fertigung der besten Pinsel der Welt lebt auch noch heute in seinen Söhnen Josep Jr. und Ricard fort

Für die hohen Standards und die konsequente Qualität und Effizienz bei der Herstellung seiner Pinsel wurde Escoda im Jahr 2001 mit dem begehrten ISO 9001/100 Zertifikat ausgezeichnet. Von Anfang an hatte die Familie Escoda erkannt, dass man nur aus erlesenen Materialien exzellente Pinsel produzieren kann und fertigte ihre Meisterstücke aus ausgesuchtem Tajmyr Kolinsky Rotmarderhaar, russischem Fehhaar und bester chinesischer Schweineborste. Um den Ansprüchen eines jeden Künstlers gerecht zu werden, sind inzwischen noch acht Sorten der hochwertigsten Synthetikfasern hinzugekommen. Vom Design bis zur Fertigung,  vom Beginn bis zur Vollendung wird jeder einzelne Escoda Pinsel in sorgfältiger Handarbeit von erfahrenen Pinselmachern hergestellt.

Die dreifache Stanzung der Zwinge ist ein exklusives Markenzeichen von Escoda. Sie gewährleistet, dass sich die Zwinge auch bei ständigem Gebrauch nicht löst. Jeder Escoda Pinsel verfügt über einen ergonomisch geformten Stiel, auf dem Größe, Marken- und Serienname sowie der Herstellungsort gedruckt sind. Im letzten Schritt des Fertigungsprozesses wird das Pinselhaar zeitgleich geglättet und getrocknet.

Der Pinsel ist das wichtigste Werkzeug eines jeden Malers. Daher ist es umso wichtiger, die richtige Auswahl des Pinsels zu treffen. In unserem Pinsel-Onlineshop finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Escoda Künstlerpinseln, bestehend aus mannigfaltigen Formen, zahlreichen Größen und vielen Variationen. Vom hochwertigen Escoda Pinsel aus edlem Kolinsky-Rotmarderhaar bis hin zum schnörkellosen Arbeitsgerät mit widerstandsfähigen Synthetikfasern von erstklassiger Funktionalität und hervorragendem Preisleistungs-Verhältnis.

Escoda Pinsel werden in 2 klassische Grundformen unterteilt

  • Rundpinsel
  • Flachpinsel

Escoda Pinsel werden für unterschiedliche Techniken in vielen Spezialformen produziert, die aber letztlich immer auf diese beiden Grundformen zurückgehen. Zum Beispiel ein Katzenzungenpinsel wird so gefertigt, dass er die Eigenschaften eines flachen und eines runden Pinsels kombiniert. Er ist besonders vielseitig und sowohl für flächiges Malen, als auch für feine Detailarbeiten hervorragend anwendbar, lässt sich jedoch durch seine Kopfform eindeutig als Flachpinsel einordnen.

Escoda Pinsel werden mit unterschiedlichen Pinselbesatzen gefertigt

  • Borste
  • Naturhaar
  • Synthetikfasern
  • Mischhaar

Escoda Pinsel gibt es mit den unterschiedlichsten Pinselhaaren und mit vielfältigen Pinselkopfformen, um die gesamte Palette an Maltechniken abzudecken. Vom flächigen, strukturierten Auftragen über präzise Detailarbeit bis hin zu Lasuren. Künstlerpinsel aus Schweineborsten, verfügen über exzellente Elastizität und enorme Widerstandsfähigkeit und sind somit für die Öl- und Acrylmalerei prädestiniert. Synthetikfasern überzeugen durch hohe Robustheit und Langlebigkeit. Ein Escoda Pinsel mit Echthaar zeichnet sich durch bemerkenswerter Weichheit und Farbaufnahmefähigkeit aus, jedoch muss hierbei qualitativ je nach Tierart differenziert werden.

Escoda Pinsel lassen sich in folgende Kategorien einordnen

  • Acryl
  • Aquarell
  • Ölmalerei
  • Tempera & Gouache

Escoda Pinsel werden mit unterschiedlich langen Stielen gefertigt, um sie für verschiedene Maltechniken zu spezialisieren. So verfügt ein Ölmalpinsel zumeist über einen langen Stiel, da mit ihm vorwiegend an Staffeleien gearbeitet wird und dabei eine größere Reichweite von Vorteil ist. Für die Aquarellmalerei hingegen werden Escoda Pinsel mit kürzeren Stielen favorisiert, um ein präzises Arbeiten zu gewährleisten.