Liquitex kreierte im Jahr 1955 als erster Hersteller auf Wasser basierende Acrylfarbe. Seitdem arbeitet Liquitex bei der Entwicklung seiner Produkte stets mit  Künstlern zusammen, um auch weiterhin kreative Innovationen sicherzustellen.

Heute bietet Liquitex das größtmögliche Angebot an Acrylfarben, Medien, Pinsel und anderer Malwerkzeuge, die speziell für die Acrylmalerei gefertigt werden. Mit herausragender Innovationskraft, schöpferischer Leidenschaft und dem intensiven Wunsch, die Freuden des künstlerischen Ausdrucks zu teilen, wird Liquitex auch weiterhin allen Acrylkünstlern ein starker Partner sein.

Es war im Jahr 1955 in Cincinnati, Ohio als ein Unternehmen namens Permanents Pigments, das bereits seit 1933 Ölfarben herstellte, ein revolutionäres Produkt vorstellte. Es handelte sich um eine Künstlerfarbe mit einem Acrylpolymerharz, das mit Wasser emulgiert wurde. Die neue Farbe war auf den unterschiedlichsten Malgründen anwendbar, wie zum Beispiel Papier, Metall, Kunststoff und Leinwand und sie trocknete außergewöhnlich schnell, was sich vor allem bei Nachbearbeitungen und Schichtmalereien als erheblicher Vorteil erwies. Aber das Wichtigste war, sie konnte mit Wasser verdünnt und gereinigt werden.

Man taufte diese Farbe auf einen Namen, der ihre unterschiedlichen Eigenschaften prägnant zusammenfasst: Liquid Texture („liquid“ für flüssig und „texture“ für Struktur), oder kurz Liquitex.

Der Pinsel ist das wichtigste Werkzeug eines jeden Acrylmalers. In unserem Pinsel-Onlineshop finden Sie ein umfangreiches Angebot verschiedener Liquitex Pinsel, die speziell für Acrylfarben gefertigt werden.

Pinsel von Liquitex werden in den unterschiedlichsten Formen und Varianten produziert, um jedem Verwendungszweck gerecht zu werden – hier einige Beispiele

  • Allzweck Pinsel
  • Spritz Pinsel
  • Paddel Pinsel
  • Großformat Pinsel
  • Riesen Pinsel
  • Malmesser und Spachtel
  • Etc.

Liquitex – seit Jahrzehnten innovative Ideen. Von der Entwicklung der ersten wasserbasierten Acrylfarbe über die Einführung der ersten sogenannten „Sandwichtube“-Tube aus Kunststoff, Metall und Papier, die das Brechen und Korrodieren der Blechtuben verhindert, bis hin zu der Entwicklung der hochpastosen Liquitex  Acrylfarbe „Super Heavy Body“.